Navigationslinks überspringen.

Der Gestellpool Europe ist eine Gesellschaft, die die Verwaltungs- und Nachverfolgungsaufgaben für Mehrwegtransportgestelle seiner Teilnehmer übernimmt. 

Der Gestellpool sammelt und verwaltet die für die Gestellnachverfolgung notwendigen Bewegungsdaten und hält damit für die im Pool registrierten Gestelle deren aktuellen Standort und ihren Status bereit. Die Teilnehmer bleiben Eigentümer ihrer Gestelle. 

Der Pool bietet den Teilnehmern des Gestellpools sowie ihren Kunden die Informationen zu dem Status der zugehörigen Gestelle und ist außerdem für die Abrechnung der entstehenden Verbindlichkeiten verantwortlich. 

Informationen über die Gestellbewegungen verbleiben beim Pool. Nur dem jeweiligen Teilnehmer, der ein Gestell verwalten lässt, werden die Informationen über den Status seiner Gestelle zugänglich gemacht. 

Die Informationen werden online zur Verfügung gestellt. Somit können sich die Teilnehmer und die Kunden des Gestellpools auf ihre eigentlichen Kernkompetenzen konzentrieren. 

Die Verwaltung der Gestelle obliegt dem Gestellpool Europe. 

Unsere Aufgaben 

Effiziente Verwaltung der Gestelle unserer Teilnehmer. 

Verbesserung der Gestellversorgung unserer Teilnehmer. 

Informationsbereitstellung über den Status eines Gestells für Teilnehmer, und deren jeweilige Kunden. 

Definition eines einheitlichen Identifikationsmechanismus der Gestelle und Abrechnungsfunktionalitäten. 

Unsere Zielgruppen 

Flachglasbe- und –verarbeitende Betriebe 

Fensterbauer 

Glashersteller 

Zunächst bezogen auf den deutschsprachigen Raum, mittelfristig das gesamte europäische Ausland.